Wir trauern um

Portrait von Johann Gumpinger

Johann Gumpinger

* 12.12.1959 † 01.07.2019

Begräbnis: 06.07.2019

Uhrzeit: 10:00 Uhr

Ort: Aufbahrungshalle Allentsteig

Sonstiges:

Betstunde: Freitag, 5. Juli 2019, um 19:00 Uhr in der Ortskapelle Thaua.

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-allentsteig.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Johann Gumpinger


Kondolenzbuch

† 01.07.2019

Verena Amon (Hainzl):

Liebe Gabi! Liebe Familie! „Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.“ Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft! Verena Amon
Geschrieben am 06.07.2019 um 14:05

Karin Graf:

Es ist mir unmöglich die passenden Worte zu finden. Ich bin in Gedanken bei euch und sende euch viel Kraft für die nächste Zeit. In aufrichtiger Anteilnahme. Karin
Geschrieben am 06.07.2019 um 12:03

Daniela Fellner:

Mein aufrichtiges Beileid an Euch! Möget ihr die Kraft haben, mit einem Lächeln an Hans zu denken und ihn immer in euren Herzen tragen. Herzliche Anteilnahme, Daniela und Familie
Geschrieben am 06.07.2019 um 10:45

Franziska und Andreas:

Liebe Gabi, liebe Sandra, lieber Manuel, wir möchten unser tiefstes Bedauern über den Verlust eures liebsten Menschen ausdrücken. Wir als Nachbarn haben Hans als einen äußerst humorvollen, herzlichen und wunderbaren Mann erleben dürfen, dafür sind wir sehr dankbar. Er fehlt uns sehr.
Geschrieben am 06.07.2019 um 08:02

Fam.Fenz:

Unser aufrichtiges Mitgefühl für diesen schweren Verlust.Möge die Erinnerung an die gemeinsame Zeit euch Trost spenden.
Geschrieben am 06.07.2019 um 07:56

Heidi und Christian:

Der Mensch geht, die Gedanken an ihn bleiben Unser aufrichtiges Beileid
Geschrieben am 06.07.2019 um 07:26

Peter Holzbrecher:

Ruhe in Frieden
Geschrieben am 06.07.2019 um 01:38

Karl:

Liebe Gabi, liebe Sandra, lieber Manuel! Auch nach Tagen ist schwer richtige Worte zu finden, es scheint nicht möglich Trost zu spenden, denn dieser Schicksalsschlag aus heiterem Himmel hat nicht eine Lücke gerissen, sondern ein schwarzes Riesenloch im Universum geöffnet, wo jede Anteilnahme und jeder Trost wirkungslos verschwindet. Sein Geist, sein Wesen, seine Energie alle seine Tugenden gab er euch, liebe Sandra und lieber Manuel, weiter. Er hat mit dir liebe Gabi eine großartige Familie uns hinterlassen, die uns immer an ihn erinnern wird. Wir alle, Verwandte, Freunde, können Hans nicht ersetzen, aber wir werden es gemeinsam schaffen, seine Liebsten zu unterstützen, euch in dieser schwierigen Zeit beizustehen, um diesen unendlichen Schmerz dieses unfassbare Leid überwinden zu können. Wir werden das tun, was sich Hans von uns und von seiner Familie erwartet hätte, nämlich stark sein, diese scheinbar unbewältigbare Aufgabe zu stemmen, damit wieder Freude, Glück und Lebenslust in seine Familie einkehren kann. „Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird.“ Wir werden Hans nie vergessen. Michi, Karl Eva u. Heinrich, Karl jun.
Geschrieben am 06.07.2019 um 00:23

Peter Snajder und Carmen Haller:

Die Kerze merkt nicht, wenn ihr Licht ausgeht. Aber wir, die Überlebenden sitzen im Dunkeln. Du fehlst. (K. Anders)
Geschrieben am 05.07.2019 um 09:59

Gradsack Rudolfine:

Mein aufrichtiges Beileid seiner Familie. Ich habe Hans aus Wien Trabrennbahn gekannt und er war immer sehr freundlich und hilfsbereit. R.I.F.
Geschrieben am 04.07.2019 um 22:02

Oliver Badura:

Wünsche allen Angehörigen über diesen Weg mein aufrichtiges Beileid. Hans wird mir stets in lieber Erinnerung bleiben. Oliver Badura
Geschrieben am 04.07.2019 um 21:15

Peezy:

Lieber Hans, du wirst uns fehlen. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute -> im Himmel gibt es Trabrennen, dort sehen wir uns wieder, ich freu mich.
Geschrieben am 04.07.2019 um 21:01

Conny, Emil und Leon Schuffenhauer:

„Was bleibt ist deine Liebe, Deine Jahre voller Leben, und das Leuchten in den Augen aller die von dir erzählen.“ (Julia Engelmann, Löwenherz) Lieber Johann es war mir eine Ehre dich kennenlernen und ein kleines Stück mit dir gehen zu dürfen. Wir werden dich immer in unseren Herzen tragen. In Trauer und herzlicher Anteilnahme Conny, Emil und Leon
Geschrieben am 04.07.2019 um 20:31

Sonja Kohlhuber:

Ich bin fassungslos, mir fehlen buchstäblich die Worte. Ich werde Dich in Erinnerung behalten und wünsche Dir, das es Dir gut geht, wo immer Du jetzt auch bist. Sonja Kohlhuber
Geschrieben am 04.07.2019 um 16:37

Gerhard und Gabi Homolka:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung! In tiefem Mitgefühl Gerhard und Gabi
Geschrieben am 04.07.2019 um 16:21

Anita Ranzenbacher:

Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie. Es gibt keinen Trost in so einer Situation. Ludmilla Sinhuber und Anita Ranzenbacher

Geschrieben am 04.07.2019 um 13:21

Astrid Steindl:

Liebe Gabi, wir möchten auch auf diesem Wege unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrücken. Wir begleiten euch in diesen schweren Stunden mit unseren Gedanken. Leider ist es uns nicht möglich an den Trauerfeierlichkeiten teilzunehmen, wir haben eine Kerze für Hans entzündet. In stillem Gedenken Astrid und Martin Steindl
Geschrieben am 04.07.2019 um 10:23

Diana Blei:

Liebe Gabi, ich wünsche dir und deiner Familie mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit! Diana Blei Auf der anderen Seite des Weges "Der Tod ist nichts. Ich bin nur in das Zimmer nebenan geangen. Ich bin ich, ihr seid ihr. Das was ich für euch war, bin ich immer noch. Gebt mir den Namen, den ihr mit immer gegeben habt. Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt. Gebraucht nicht eine andere Redeweise, seid nicht feierlich oder traurig, lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben. Betet, lacht, denkt an mich, betet für mich, damit mein Name ausgesprochen wird, so wie es immer war, ohne irgendeine besondere Betonung, ohne die Spur eines Schattens: Das Leben bedeutet das, was es immer war. Der Faden ist nicht durchschnitten. Warum soll ich nicht mehr in eueren Gedanken sein, nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin? Ich bin nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Weges." Charles Peguy
Geschrieben am 03.07.2019 um 22:01

Leopold, Rosi, Michi, Martina, Mario und Isabella:

Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen. Wir werden dich nie vergessen.
Geschrieben am 03.07.2019 um 20:58

Ernst Cech:

Hans Du warst ein Mensch von dem man immer alles haben konnte und der immer hilfsbereit war. Leider bist Du unerwartet und zu früh von uns gegangen. Gut Wehr!

Geschrieben am 03.07.2019 um 19:04

Elisabeth Achaz:

Es ist schwer bei einem solchen Anlass tröstende Worte zu finden, aber ich möchte dir und der ganzen Familie meine herzliche Anteilnahme aussprechen und euch viel Kraft und Zuversicht wünschen!
Geschrieben am 03.07.2019 um 16:53

Helga und Hermann:

Wir sind tief erschüttert. Möge Euch die Hoffnung Kraft spenden,dass Euch nach dieser dunklen Zeit wieder wärmende Strahlen des Lebens weitertragen. Aufrichtig Anteilnahme
Geschrieben am 03.07.2019 um 14:55

Fam. Haneder:

Alle Stufen des Lebens sind Augenblicke der Liebe. (Monika Minder) In tiefer, liebevoller Anteilnahme. Bernhard, Sandra, Angelika und Charlotte
Geschrieben am 03.07.2019 um 14:54

Hildegard Neuburger, Helga Tauber:

Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.
Geschrieben am 03.07.2019 um 14:51

Michaela Schober u. Sascha Puchberger:

Wir möchten euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und dir und den anderen Familienmitgliedern für den Weg in die Trauerfeier und zum Friedhof viel Kraft, viel Begleitung und viele gute Gedanken wünschen. Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.“ Michaela Schober
Geschrieben am 03.07.2019 um 13:11

Fritzi Paar:

Es finden sich nicht die richtigen Worte, wir alle sind sprachlos. Wir werden dich immer in Erinnerung behalten. Aufrichtiges Mitgefühl für die ganze Familie!
Geschrieben am 03.07.2019 um 13:09

Sandra (Lebensgefährtin von Ernst Cech):

Ich möchte auch - die richtigen Worte findet man für so einen unerwarteten Verlust sowieso nicht - meine aufrichtige Anteilnahme und mein Beileid der Familie für den tragischen und traurigen Verlust eines geliebten Menschen aussprechen!

Geschrieben am 03.07.2019 um 12:11

Doris Steinbauer:

Es ist nicht mit Worten zu sagen
Aufrichtige Anteilnahme Fam. Steinbauer

Geschrieben am 03.07.2019 um 11:41

Hans und Birgit:

Lieber Hans wir möchten uns bei Dir bedanken für deine große Hilfe wenn wir dich brauchten. Schlafe in Ruhe. Du fehlst uns
Geschrieben am 03.07.2019 um 11:31
Home
© Bestattung Allentsteig Einzelunternehmen 2020 | Impressum | Datenschutz